Sponsorenabend im Rodizio

Am vergangenen Dienstagabend fand im Rodizio Baumhaus Hannover der diesjährige Sponsorenabend statt. Über 30 Teilnehmer folgten der Einladung der MTB Baskets Hannover.

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Moderator Oliver Jokisch die anwesenden Gäste und übergab dann das Wort an Baskets Geschäftsführer Ralph Held, der sich für die großartige Unterstützung bei allen Partnern und Sponsoren bedankte.

Im Anschluss befragte Moderator Oliver Jokisch die Verantwortlichen für Sport u.a. zum Schulprojekt und der Nachwuchsarbeit der MTB Baskets sowie dem sportlichen Konzept der 1. und 2. Mannschaft und dem aktuellen Saisonverlauf.

Zwischen den sportlichen Themen wurden einzelne Spieler zum Interview nach vorne gebeten. Über die Spieler gab es dabei viel Interessantes zu erfahren. Die Themen reichten von der Schuhleidenschaft von Dion Braimoh über die Bayerische Mentalität bis zum Erfahrungsbericht, wie es ist, Leistungssport und eine Vollzeittätigkeit zu verbinden.

Zum Abschluss kamen Ralph Held und Christian Meinerzhagen nochmals zu Wort. Christian Meinerzhagen stellte das neue Online-Ticketing und Möglichkeiten für die Sponsoren und Partner vor. Ralph Held präsentierte das Programm der am 26.01.2020 zum ersten Mal stattfindenden Sponsorenfahrt nach Hamburg.

Bei guten Gesprächen in einem angenehmen Ambiente sowie einem überaus leckeren Essen des Baskets-Partners Rodizio Baumhaus wurde der Abend fortgesetzt. Die MTB Baskets Hannover bedanken sich bei allen Partnern für die schöne Veranstaltung und freuen sich darauf, alle beim nächsten Heimspiel am 07.12.2019 gegen die SBB Baskets Wolmirstedt wiederzusehen. Spielbeginn ist um 19 Uhr.