Fünf Abgänge bei den MTB Baskets

Fünf Abgänge bei den MTB Baskets: Marcel Schwarz, Tim Brauner, Jacob Albrecht, Angel Peychinov und Matthias Fichtner

Die neue Saison rückt immer näher und Mitte August soll die Vorbereitung der MTB Baskets Hannover beginnen. Nach zuletzt mehreren Meldungen zu Vertragsverlängerungen gibt es nun leider auch die ersten Abgänge zu vermelden.

Marcel Schwarz und Tim Brauner werden die MTB Baskets verlassen und sich innerhalb Hannovers nach neuen Vereinen umschauen. Für beide ist es der Rücktritt vom leistungsbezogenen Basketball. Die Vereinbarkeit von Beruf und Basketball auf höherem Niveau ist zeitlich nicht mehr möglich. Head Coach Benjamin Travnizek verabschiedet die beiden Stammkräfte nur schweren Herzens:„Ich möchte mich ganz herzlich bei Marcel und Tim für ihre Zeit und stets vorbildlichen Einsatz für die MTB Baskets Hannover bedanken! Wir verabschieden mit Ihnen nicht nur zwei sehr gute Basketballspieler, sondern auch zwei wichtige Persönlichkeiten innerhalb der Mannschaft. Ich wünsche Ihnen privat und beruflich alles gute und es wird immer eine Tür bei uns offen bleiben“.

Jacob Albrecht, Angel Peychinov und Matthias Fichtner werden ebenfalls nicht zu den MTB Baskets zurückkehren. Während der Weg von Jacob Albrecht und Angel Peychinov noch unklar ist, wird sich Matthias Fichtner den White Wings Hanau in der 2. Basketball Bundesliga Pro B anschließen. Wir wünschen Jacob, Angel und „Matze“ für ihre Zukunft alles Gute und bedanken uns herzlichen für ihren Einsatz und ihr Engagement.