Auch Holsten bleibt an Board

Auch Holsten bleibt an Board

Nach der Vertragsverlängerung von Arthur Zaletskiy wird auch Lennart Holsten in der nächsten Saison das Trikot der MTB Baskets Hannover tragen. Mit Zaletskiy und Holsten haben die Verantwortlichen der MTB Baskets Hannover schon zwei wichtige Positionen für das nächste Jahr besetzen können. Die beiden Vertragsverlängerungen schon vor Ende der Saison und die Tatsache, dass die Baskets eventuell eine Klasse niedriger an den Start gehen, sind ein Indiz für die langfristige Perspektive, die das Projekt MTB Baskets Hannover den Spielern bieten kann.

Der 2,06m große Center Holsten erhielt im Laufe der Saison immer mehr Minuten und zeigte sich vor allem unter den Korb mit einer Trefferquote von 64,7% sehr treffsicher. Zudem können sich die Zuschauer auch in der nächsten Saison auf spektakuläre Dunks und Block unserer Nummer 12 freuen.

Björn Becker (Sportliche Leitung):„Wie bei Arthur bin ich auch bei Lennart froh, dass wir ihn, trotz der sportlichen Situation, haben halten können. Lennart ist noch jung und hat sein Potential noch lange nicht ausgereizt. Er wird uns auch im nächsten Jahr dank seiner Athletik und Größe sehr weiterhelfen.“

Benjamin Travnizek (Headcoach): „Lennart hat nach den Verletzungen von Bart und Marcel viel Verantwortung übernehmen müssen und hat sich in dieser Zeit als Starter sehr gut entwickelt. Wie Arthur, wird Lennart ein entscheidender Pfeiler für die Zukunft der MTB Baskets sein. Über den Sommer werden wir nun gemeinsam daran arbeiten, dass Lennart den nächsten Schritt in seiner Entwicklung macht. Wir können uns in der nächsten Saison auf viele spektakuläre Aktionen freuen.“

Lennart Holsten: „In Hannover lassen sich mein Studium und Basketball super vereinen. Ich finde das Projekt MTB Baskets Hannover sehr spannend und steh voll dahinter. Wir haben als Team nächstes Jahr unseren Fans, den Sponsoren, der Liga und allen anderen noch etwas zu beweisen. Aus diesem Grund habe ich Benni und Björn für noch mindestens ein Jahr zugesagt.“