Overtime-Sieg in Aschersleben

Beim Auswärtsspiel gegen die noch ungeschlagenen Ascherleben Tigers gab Matthias Fichtner sein Debut im Baskets-Trikot und durfte von Beginn an auflaufen. Das Spiel eröffnete Devon Moore mit den ersten Punkten für die Baskets. Die Anfangsphase gehörte dennoch den Gastgebern und das erste Viertel ging mit 16:12 an die Tigers.

Im zweiten Viertel liefen die Baskets dann heiß. Arthur Zaletskiy war gleich viermal von der Dreierlinie erfolgreich und auch der Rest des Teams erarbeitete sich offene Würfe und zweite Chancen aus Offensiv-Rebounds. So ging man mit 10 Punkten Vorsprung in die Halbzeitpause.

Weiterlesen ...

Vorbericht Aschersleben Tigers - MTB Baskets Hannover

Mit einem Sieg und einer knappen Niederlage im Gepäck bricht man am Samstag auf nach Aschersleben. Die Tigers gehören mit drei Siegen zu den noch ungeschlagenen Teams der Saison und stehen so, zusammen mit Eimsbüttel und Wolmirstedt, an der Tabellenspitze.

Weiterlesen ...

Spielbericht: MTB Baskets Hannover - ETV Eimsbüttel

Im ersten Heimspiel der Saison hatte man den ETV Eimsbüttel zu Gast. Die Hamburger, die ihren ersten zwei Spiele gewinnen konnten, sorgten auch für die ersten Punkte der Partie. Für die Baskets war es Devon Moore der Marcel Schwarz per Durchstecker fand und so die ersten Punkte einleitete. Der Center war im Anschluss der Mann der Anfangsphase und dabei sowohl in der Zone als auch von der Freiwurflinie erfolgreich. Doch auch die Eimsbütteler kamen gut ins Spiel, auch weil ihre Werfer oft genug Platz hatten ihre Würfe zu nehmen und zu treffen. So nahm Coach Travnizek beim Stand von 8:12 nach drei gespielten Minuten die erste Auszeit. Danach fiel der Wurf von außen auch für die Baskets. Mit 6 erfolgreichen Dreiern und 29:22 beendete man das erste Viertel.

Weiterlesen ...

Sieg im ersten Spiel

Am Donnerstag ging es für die MTB Baskets Hannover in den Norden nach Bergedorf zum ersten Auswärtsspiel der Saison. Der erste Angriff und die ersten Punkte der Partie gehörten den Gastgebern, die von Beginn an versuchten, den Ballvortrag der Baskets mit einer Zonenpresse zu stoppen. Nach einem frühen 10:0 Rückstand sah sich Coach Travnizek gezwungen die erste Auszeit des Spiels zu nehmen.

Weiterlesen ...

Endlich geht es wieder los!

Am Donnerstag beginnt die Saison für die MTB Baskets. Im ersten Auswärtsspiel trifft man auf die TSG Bergedorf. Die Hansestädter bestritten bereits am vergangenen Wochenende ihr erstes Spiel in Rendsburg. Dort unterlag man mit 88:73. Dabei konnten sich die Neuzugänge Paul Owusu und Leo Alban mit jeweils 12 Punkten in Szene setzen. Zudem trägt mit Steffen Kiese ein ehemaliger Zweitligaspieler das Trikot der Bergedorfer, der in der letzten Saison zu den besten Dreierschützen der Liga gehörte.

Weiterlesen ...

Neues Online-Ticketingsystem für die Baskets

Dank einer Umstellung im Ticketingsystem der MTB Baskets können Tickets für Heimspiele ab sofort auch online bestellt werden. Das erworbene Ticket kann dann schon zuhause ausgedruckt oder bequem auf das Handy geladen werden.

Weiterlesen ...

Diese Partnerschaft stärkt den Basketball-Standort Hannover

MTB GmbH ist neuer Hauptsponsor bei Rollstuhlbasketball-Bundesligist Hannover United

Der ehemalige Basketball-Profi Mayk Taherian (53) ist mit seiner Firma MTB GmbH aus Nordstemmen neuer Hauptsponsor von Rollstuhlbasketball-Bundesligist Hannover United. United-Präsident Joachim Rösler und Unternehmer Taherian verkündeten die neue Zusammenarbeit vor dem Heimspielauftakt gegen den Rekordmeister RSV Lahn-Dill (61:83) am vergangenen Sonnabend in der United-Arena.

 

Weiterlesen ...

Wir krallen uns jeden

Unter diesem Slogan ist der Kurs der MTB Baskets Hannover vor dem Start der 1. Regionalliga Nord klar formuliert.

Um aus dem Breitensport Basketball den ambitionierten Weg in die Bundesliga zu gehen, bedarf es einer Vernetzung in die Wirtschaft und nicht zuletzt

Weiterlesen ...

Von der Weser an die Leine

Mit "Momo" kommt ein athletischer Guard zu den Baskets. Der gebürtige Bremer konnte sich bereits beim Baskets Cup und im Testspiel gegen Düsseldorf zeigen und will sich in Zukunft fest in die Rotation von Coach Benjamin Travnizek spielen.

"Ich freue mich sehr mit dem MTB Baskets in die kommende Saison zu starten. Sowohl die Teamharmonie als auch die Arbeitsmoral stimmen, daher sehe ich viel Potential. Wir sind eine starke Truppe und auch der Background hier in Hannover ist sehr gut aufgestellt. Die Fans können sich auf jeden Fall auf eine spannende Saison und guten Basketball freuen."

Jugendteams starten in die Saison

In der Saison 19/20 gehen die MTB Baskets mit ihrem Kooperationspartner SC Langenhagen wieder mit Jugendteams an den Start. Nachdem es in den vergangenen Jahren keinen Jugendspielbetrieb gab, greifen dieses Jahr gleich fünf Teams im Langehagen-Trikot an.

Am Samstag traf die U14 im ersten Saisonspiel auf den TSV Neustadt. Das Team konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten über die 40 Minuten enorm steigern. Gegen eine eingespielte Neustädter Mannschaft konnte man phasenweise durch guten Teambasketball überzeugen und sich mit erfolgreichen Aktionen belohnen. Am Ende unterlag man dennoch mit 99:38.

Weiterlesen ...