Spielbetrieb eingestellt!

Liebe Basketballfreunde,

die Regionalliga Nord hat mit sofortiger Wirkung alle Spiele, Sitzungen und Lehrgänge abgesagt. Damit ist auch unser Heimspiel am Samstag gegen Rendsburg betroffen. Darüber Hinaus hat der Deutsche Basketball Bund e.V sowie der Niedersächsische Basketballverband in einer jeweiligen Pressemitteilung verkündet, den Wettkampf- und Spielbetrieb inklusiver von Meisterschaftsrunden und Lehrgängen abgesagt. Soweit ersatzlos. Wir gehen soweit, dass wir im SC Langenhagen auch den Trainingsbetrieb mit unseren Jugendmannschaften und Grundschul-AGs eingestellt haben. Wir sehen uns hier in der Verantwortung gegenüber allen Beteiligten Personen. Wir danken für euer Verständnis.

Eure MTB Baskets Hannover

Die MTB-Jugend war wieder im Einsatz

U10

Für die U10 ging es am Sonntagnachmittag nach Heeßel. Nach einer verschlafenen ersten Spielperiode steigerte sich das Team und kam immer wieder zu guten Wurfmöglichkeiten. Heeßel schaffte es immer wieder schnell umzuschalten, die Lücken in der Verteidigung auszunutzen und sicherte sich den 23:81 Sieg. Trotz der Niederlage kann das Team stolz auf sich sein, da es nie aufgegeben und bis zum Ende gekämpft hat.

Weiterlesen ...

MTB Baskets mit Pflichtsieg in Bramsche

Ohne die erkrankten Matthias Fichtner und Angel Peychinov sind die MTB Baskets Hannover am Samstag nach Bramsche aufgebrochen. Das änderte aber nichts an dem Anspruch gegen den Tabellenzehnten der Regionalliga Nord einen Sieg zu holen. Tim Brauner rutscht in die Starting Five und avanciert mit Arthur Zaletskiy mit je 19 Punkten zum Top-Scorer der MTB Baskets. Unterstützt werden die beiden von Samuel Mpacko mit 16 Punkten und Devon Moore mit 15 Punkten und 8 Rebounds. Die MBT Baskets Hannover gewinnen 90-73.

Weiterlesen ...

MTB Baskets müssen nach Bramsche

Am Samstag fahren die MTB Baskets Hannover nach Bramsche. Gegen die Red Devils des TuS Bramsche soll der fünfte Sieg in Serie geholt werden. Der Tabellen 10. Der Regionalliga Nord wird sich zuhause dagegen aber sicherlich mit Höllenfeuer und Dreizack wehren wollen. Mit roten Teufeln ist die Mannschaft von Benjamin Travnizek diese Saison bisher aber ganz gut gefahren, das Hinspiel gegen Bramsche ging an die Hannoveraner. Das Spiel findet am 07.03.2020 im Schulsportzentrum (Malgartener Straße) in Bramsche statt. Tip-Off ist um 19:15 Uhr.

Weiterlesen ...

Unsere U10, U12 & 2. Herren wieder im Einsatz

U10

Am vergangenen Sonntag stand am frühen Morgen für die U10 das Spiel gegen Luthe an. Nach einem verschlafenen Beginn, in dem Luthe immer wieder zu leichten Punkten kam, steigerte sich das Team und versuchte mit allen Mitteln dagegen zuhalten. Im Laufe der Partie spielten sich die Jüngsten des SCLs immer wieder gute Möglichkeiten in der Offensive heraus. Dennoch waren die Lücken in der Defensive zu Groß und das Team aus Luthe sicherte sich den Sieg.

Weiterlesen ...

MTB Baskets gewinnen Basketballkrimi!

Es war das erwartet spannende Spiel zwischen den MTB Baskets Hannover und dem ASC Göttingen. Die Begegnung zwischen dem Tabellen 5. aus Hannover und dem 3. aus der Göttingen war das Top-Spiel des 21. Spieltags der Regionalliga Nord. Es war eine intensive Partie die durch Physis und Defense geprägt war, vereinzelt echte Highlights bot. Am Ende ging der Sieg vor etwa 150 Zuschauern mit 77 zu 70 an die MTB Baskets.

Weiterlesen ...

Sönke Templin heute Nacht Vater geworden!

Unser Man @ the Mic, Sönke Templin, ist heute Nacht Vater geworden!!! Mutter und Kind sind wohl auf! Wir gratulieren von ganzem Herzen und wünschen der jungen Familie nun erstmal ganz viel Zeit zu dritt! Aus diesem Grunde wird uns Sönke heute gegen den ASC Göttingen nicht am Mikrofon unterstützen können. Dafür wird uns DJ Nico Wieckhorst das Mic an der ein oder anderen Stelle übernehmen.

MTB Baskets empfangen ASC Göttingen

Morgen (29.02.2020) um 19:00 Uhr ist Tip-Off in der MTB-Arena in Langenhagen. Der Gegner der MTB Baskets Hannover ist der ASC Göttingen 1846. Die Stimmung im Team von Benjamin Travnizek ist nach drei erfolgreichen Spielen sehr gut. Die Konzentration ist hoch und die Vorfreude auf die Begegnung gegen den Tabellendritten der Regionalliga Nord ist groß. „Ein weiterer Gradmesser für unser Team“, weiß Björn Becker, Sportdirektor der MTB Baskets.

Weiterlesen ...

U18-1 und U14 gewinnen / U18-2 und 2. Herren verlieren.

U18-1:

Die U18-1 spielte am Sonntag beim Tabellennachbarn in Bothfeld. Nach einem schwachen ersten Viertel und einem Rückstand von 25:10, kämpften sich Jungs zur Halbzeit wieder zurück in die Partie. Nach einem ausgeglichenen dritten Viertel ging es mit einem Gleichstand ins das entscheidende Viertel. Beide Teams schenkten sich nichts und kämpften um jeden Punkt. Am Ende bewahrte das Team von Trainer Christian Meinerzhagen die Nerven und sicherte sich den wichtigen Sieg.

Weiterlesen ...

MTB Baskets weiter erfolgreich!

Mit dem 79:71 Auswärtssieg gegen die WSG „Red Dragons“ Königs Wusterhausen bauen die MTB Baskets Hannover ihre Siegesserie aus. Top-Scorer der Partie sind Arthur Zaletskiy mit 21 Punkten, 5 Rebounds und 2 Assists und Samuel Mpacko mit 19 Punkten, 2 Rebounds, 2 Assists und 3 Steals. Manko sind erneut die Freiwurfquote und die Ballverluste, aus denen Königs Wusterhausen insgesamt 22 Punkte erzielen konnte. Trotz Sieg, sicher zu viel.

Weiterlesen ...